Freitag, 5. Oktober 2018

Outfit: Willkommen Herbst



Der Oktober hat begonnen und es ist auch bereits nicht mehr zu leugnen, dass sich der Sommer von uns verabschiedet hat. 
Bäume, die in der Sonne golden scheinen, buntes Laub, welches die Wege bedeckt, kalter Wind, der uns ins Gesicht weht,
Spekulatius und Lebkuchen, die uns im Supermarkt anlachen.
Ein klares Zeichen: Es ist Herbst!

Auch wenn ich ein absolutes Sommerkind bin, trete ich dem Herbst Jahr für Jahr freudig entgegen. 
Für mich ist der Herbst eine Zeit, die so viel Ruhe ausstrahlt und damit wunderbar zum Entschleunigen einlädt. 
Es ist die Zeit im Jahr, wo man für sich selber einfach mal den Pause-Modus aktivieren sollte um neue Energie tanken zu können. 
Dieser Pause-Modus kann von jedem einzelnen ganz individuell gestaltet werden. 
Macht euch mit einer Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich und beginnt das Buch, welches ihr euch schon vor Monaten gekauft habt. 
Besorgt euch einen Kürbis und kocht leckere Kürbissuppe.
Nehmt mal wieder ein ausgiebiges Bad inklusive vollem Wellness-Programm.
Kauft euch ein neues Herbstoutfit in dem ihr euch pudelwohl fühlt.
Macht einen kleinen Ausflug in die Natut, genießt die kühle Herbstluft und die letzten Sonnenstrahlen.
Trefft euch mit Freunden, die ihr schon lang nicht mehr gesehen habt, auf eine heiße Schokolade in eurem liebsten Café.
Genießt ganz einfach mal die Zweisamkeit daheim mit eurem Liebsten.
Plant gemeinsam mit Freunden eine Halloween-Party.
Schnappt euch eure Lieblingsleckereien und schaut mal wieder euren Lieblingsfilm.
Dekoriert eure Wohnung nach belieben um und macht es euch so richtig gemütlich. 
Denkt auch einfach mal an euch selber. 
...

So vieles wozu der Herbst einlädt. Nehmen wir die Einladung also doch einfach an und machen diese Jahreszeit zu etwas ganz besonderem. 
Was auch immer euch gut tut und euch Freude bereitet...Tut es!

Ich habe mich auch schon längst in meinen Lieblingscardigan geschmissen, freue mich auf die erste Kürbissuppe in diesem Herbst
und werde dann erst einmal The Nightmare before Christmas anschmeißen.
Willkommen, Herbst!


2 Kommentare: