Freitag, 13. Februar 2015

Fairy Make-Up


Falls ihr noch eine spontane Idee braucht, wie ihr euch an Karneval verkleiden sollt oder ihr ganz einfach, genau wie ich, 
fasziniert von Fabelwesen seid und euch einmal wie im Märchen fühlen wollt....
Ja, dann habe ich euch heute genau den richtigen Post für euch. 


Aber einmal gleich zu Anfang :
Erwartet jetzt bloß keine wahnsinns Schminktechniken
und vor allem keine außergewöhnlichen Tipps wie vom Profi.
Davon bin ich nämlich wirklich meterweit von entfernt.
Ich selbst habe mir auch nur seeeehr viel Inspiration von Pinterest geholt,
unzählige Videos bei Youtube angeschaut,
dann sämtliche Schminkutensilien von mir aufgesammelt
und dann...naja...einfach angefangen.
Herausgekommen ist eben das hier...


Haut
Als erstes habe ich den Smooth Perfection Primer von P2 aufgetragen.
Macht erst einmal ein ebenmäßigeres Hautbild.
Danach kommt dann das Make-Up, da habe ich nicht wie sonst auch 
meine geliebte BB-Cream verwendet, sondern ein Puder (2 in 1 Perfect Teint// 16 beige von Manhatten).
Für einen elfenhaften Teint sorgt ein relativ heller Ton, was für mich 
eh ganz normal ist, da ich eher nicht für meine gebräunte Haut bekannt bin.
Schaut einfach, was für euch am besten ist.



Augen
Kommen wir zu dem, was bei diesem Make-Up überhaupt im Vordergrund steht.
Nämlich die Augen.
Dabei habe ich das Auge mit einem hellen Fliederton umrandet.
Ja, einmal großzügig ums ganze Auge rum.
Danach kommt die dunklere Farbe.
Da habe ich ein lila verwendet.
Beide Farben habe ich aus dem Eyeshadow Duo von P2,
welches es glaub ich schon gar nicht mehr gibt.
Verblendet die dunklere Farbe auf jeden Fall gut.
Einfach ein wenig rumprobieren, bis ihr das optimale Ergebnis erreicht.
Eine kleine Elfe darf natürlich auch glitzern.
Feenstaub und so.
Gerade jetzt zu Karneval ist man mit Glitzerpuder ja gut bedient.
Als Letztes werden die Wimpern noch ordentlich getuscht.
Hierfür habe ich die Lift-Up Lash Mascara von P2 verwendet.
Wenn man richtig Vollgas geben will, kann man natürlich noch
künstliche Wimpern verwenden.
Die kommen bei mir dann beim nächsten Mal dran.

Lippen
Für die Lippen habe ich einen einfachen Lipgloss von Avon verwendet.
Eine Elfe übertreibt nämlich nicht.


Aber das aaaaaller aller aller aller wichtigste bei einer Elfe sind?
Na klar die Elfenohren!
Ohne Ohren keine richtige Elfe.
Ich bin richtig verliebt in meine Öhrchen, die ich übrigens hier
gekauft habe, und könnte sie
zusammen mit meiner Perücke gerade am Liebsten ständig tragen.
Verrückt ich weiß.


Und wie gefällt euch das Make-Up?
Gute Inspiration für euch?
Als was verkleidet ihr euch denn Karneval?

Kommentare:

  1. Ich bin an Karneval der weiße Hase aus Alice im Wunderland :) Dein Make-Up gefällt mir gut, besonders auch die Perücke!
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Super schöööönes Kostüm!! Ich bin auch ganz begeistert von der rosa Perücke, steht dir prima! *____*

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Make-Up ♥♥ Ist wirklich toll geworden, damit hebt man sich auf jeden Fall ab vom Karnevalseinheitsbrei :)

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen