Dienstag, 10. Februar 2015

gds / Fashionbloggercafé shoedition 2015


Letzte Woche war es wieder soweit und alle Schuhliebhaber trudelten nach Düsseldorf, wo erneut die Global Destination for Shoes & Accessoires, kurz GDS, statt fand. Auch ich war wieder vertreten und nahm dieses Jahr dann auch endlich mal am Fashionbloggercafé teil. Dieses fand jetzt nun zum 2. Mal auf der Messe statt und war definitiv mein kleines Highlight. Vor allem weil ich so auch meine liebste Jasmin wiedersehen konnte ♥
Ich kann aber auch nur sagen, dass styleranking wirklich ein schönes Event für uns Blogger gezaubert hat, wo vor allem auch einiges geboten wurde. Das Besondere war mit Sicherheit die Blogger Runway Show (die ihr euch hier übrigens auch anschauen könnt), bei der Frida von Frida Frida Frida, Bina von stryleTZ, Vicky von Vickysmodeblog, Minnie von MinnieKnows und Alice von IheartAlice, die übrigens auch Testimonial der Messe war, ein paar Looks zu den neuesten Schuhtrends zusammengestellt haben.
Außerdem gab es noch ein Paar Schuhe von Clarks, mit denen ich absolut glücklich bin und welche man nun wohl auch öfter sehen wird. Mit ist aufgefallen, dass ich wirklich kaum Fotos vom Fashionbloggercafé gemacht habe, noch nicht mal das obligatorische Cupcakefoto...
Schande über mein Haupt! Beim nächsten Fashionbloggercafé im Juli werde ich aber definitiv wieder dabei sein...vielleicht diesmal auch in Berlin. 
Also würde mich freuen, dann ein paar von euch wiederzusehen bzw. mal kennenzulernen!
Jetzt aber erst einmal weiter im Text... es ist nämlich noch nicht Schluss. Ich habe nämlich noch ein wenig mit Jasmin die Messe unsicher gemacht. Gemeinsam haben wir uns die neusten Schuhtrends angeschaut und nur zu gerne, hätten wir das ein oder andere Paar mitgenommen. Ihr versteht.
Schuhtechnisch wird es für uns Mädels etwas androgyner, denn Schnürschuhe werden nun gerne gesehen. Gerne auch in der Lackvariante, wobei ich da doch lieber die klassische Ledervariante bevorzuge. Möglicherweise mein liebster Schuhtrend.
Weiterhin beliebt bleiben auch Sneakers. Gesehen mit den verschiedensten Materialien und vor allem auch mit den verschiedensten Mustern. 
Ganz egal ob nun Glitzer oder Animal Print. Jasmin hat sich auf der Messe wahnsinnig über Birckenstock gefreut, die verschwinden nämlich auch nicht von der Bildfläche oder, naja...von den Füßen. Ich war ja nie so ganz überzeugt von den Tretern, aaaaaaber möglicherweise hat man mich nun überzeugt. Und ja, möglicherweise hat man mich soweit, dass ich mir auch welche kaufe (Jasmin, du darfst dich nun freuen :D).  Besonders cool fand ich die Metallic-Version und, wie kann es anders sein, die mit den Blumenmuster. Ein bisschen verliebt war ich allerdings absolut als mich plötzlich Elsa und Sven angelächelt haben...allerdings nur für sehr kleine Füße gemacht...aber hey, Star Wars gibt es auch noch. Also wenn man Birckenstock jetzt mal nicht richtig cool findet!
Das waren nun meine Eindrücke von der GDS. Ich hoffe, sie gefallen euch...und ihr spart jetzt schonmal für das ein oder andere Paar Schuhe.


Kommentare:

  1. Ich bin ein bisschen neidisch. Da wär ich echt auch gern mal dabei gewesen. So viele bekannte Gesichter wo dort waren und sooo viele tolle Schuhe!!! Vllt schaff ichs ja im Juli, mal schauen :-) Ich find deine Bilder gerade deswegen cool weils nicht die sind, die man überall sieht und die Möbel find ich toll!!! Da hätt ich glatt versucht welche mit Nachhause zu schmuggeln!

    AntwortenLöschen
  2. Hat auf jeden Fall Spaß mit dir zusammen gemacht! ♥
    Und ich freue mich, dass ich dich endlich von den Vorzügen von Birkenstock-Sandalen überzeugen konnte.:-D
    Ich werde mir definitiv auch noch ein Modell holen, vllt Metallic und Plateausohle kombiniert? Die sahen echt verschärft aus!!:-)
    Im Juli wieder zur GDS?;-)

    AntwortenLöschen
  3. Schuhe sind was Wunderbares, die Messe hätte mir sicher auch sehr gut gefallen ;-)
    schwarze Lackschnürer hab ich mir ja bereits letztes Jahr gekauft und ich liebe sie, kann sie nur weiterempfehlen!
    und ich weiß auch immer noch nicht so genau was ich mit den Birkenstocks anfangen soll, aber die metallische Variante find ich mega cool, nur kostet die glaub ich auch mehr.. werd versuchen bei der Glamour Shopping Week bisschen Rabatt zu bekommen und dann mal schauen :D

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. wow wow wow! ein träumchen und eine große Ehre für euch zwei süßen Mäuse dass ihr dabei sein durftet
    da beneidet man euch ja doch schon was drum :*
    klasse Eintrag und Fotos

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Krass dass wir uns so verpasst haben!! Voll schade!

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, diese kupfer farbenen Birkenstocks muss ich jetzt gleich bestellen!!!

    Schöne EIndrücke vom FBC. Ich war jetzt immer in Berlin, schade, dass die Shoe Edition immer nur in Düsseldorf ist...

    Liebe Grüße,
    Elisa

    AntwortenLöschen