Mittwoch, 9. Juli 2014

Ich will ans Meer

Ich will den weichen Sand an meinen Füßen spüren.
Ich will aufs kühle Blau blicken
und die salzige Luft einatmen.
Ich will einmal komplett zur Ruhe kommen.
Ich will ans Meer.



Das ich das letzte Mal am Meer war, ist schon Jahre her. Umso mehr vermisse ich es.
Kaum etwas ist schöner und auch beruhigender als aufs endlose Meer zu blicken.
Natürlich muss man für so einen Besuch am Meer auch top ausgestattet sein. Das Wichtigste neben Sonnenbrille, Handtuch, Sonnencreme, einem guten Buch und einem kühlen Getränk ist natürlich : DER BIKINI!
Jedes Jahr ist es doch irgendwie dasselbe. Zumindest bei uns Modemädchen.
Dann wenn es Richtung Sommer geht (oder er schon längst Einzug gehalten hat...mehr oder weniger), ja dann werden Zeitschriften, Internetseiten und sämtliche Online-Shops durchforstet. Dann wenn wir wieder einmal auf der Suche nach dem perfekten Bikini für einen unvergesslichen Sommer sind.
Anforderungen : Schön muss er sein. Natürlich. Und unsere vielleicht NOCH! nicht so perfekte Bikinifigur ins rechte Licht rücken. Und wohl sollte man sich ja auch noch irgendwie fühlen.
Dank Sister Surprise bin ich zum Glück jetzt perfekt ausgerüstet. Dort durfte ich mir nämlich etwas aussuchen....



Entschieden habe ich mich zum Einen für diesen Triangel-Bikini mit Millefleurs-Druck, Schleifchen und Rüschen. Es war auf quasi Liebe auf den ersten Blick. Ihr könnt euch denken wieso. Mit diesem Bikini ist man auf jeden Fall das süße Mädchen am Strand und wenn man es richtig anstellt, bekommt man mit dem passenden Blick sicherlich ein leckeres Eis ausgegeben. Ich bin mir sicher ihr wisst wie man das anstellt. Klimper Klimper. Läuft schon. 
Wenn ihr nicht so gern das süße Mädchen sein wollt, findet ihr hier noch jede Menge andere hübsche Bikinis. Da ist sicher auch etwas für euch dabei.

Meine zweite Wahl fiel auf diesen Tankini. Für alle, die ihre top Bikinifigur noch nicht erreicht haben und das kleine Bäuchlein lieber verstecken wollen, ist dieses gute Stück , welches es in wirklich vielen Ausführungen und Designs gibt, vielleicht eine gute Alternative (Mehr hier). Für diesen Tankini mit Paisley-Druck musste ich mich einfach entscheiden. Ist vor allem auch einfach mal was anderes. So kann man auf jeden Fall auch am Strand mit Blumenhaarband und Beachwaves den Hippie raushängen lassen. Peace unso. Nebenbei sieht das Oberteil auch zu Shorts ziemlich cool aus. So seid ihr für die Party danach auch noch top gestylt! So einen Look werdet ihr mit Sicherheit auch noch auf dem Blog sehen. 

Und auch wenn es dieses Jahr wohl erneut nicht ans Meer geht, mach ich wenigstens im Planschbecken eine (hoffentlich) gute Figur.
Vielleicht sieht es nächstes Jahr anders aus. Ich hoffe es jedenfalls sehr. 

Kommentare:

  1. Die sehn ja beide echt toll aus! Nummer 1 kann ich mir am besten an dir vorstellen. Das Muster find ich bei beiden echt klasse! Und richtig hübsche Farben haben sie! Kann ich bei so langer Abstinenz echt gut verstehn dass du gern ans Meer würdest. Wir waren zwar dieses Jahr schon in Italien, aber da hat das Wetter ja nicht sooo gut mitgespielt. Macht eigentlich bei mir auch gar nicht so viel, weil wir eben so viel schöne große Seen im Umkreis haben die das meistens entschädigen wenn das Wetter und die Zeit passt.
    Trotzdem haben wir vor diesen August noch an die Ostseeküste zu fahren. Da war ich noch nie. Vllt spielt das Wetter ja da dann mit :-) Coole Bilder übrigens! So ein schöner feiner Sand!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Muster von dem zweiten wirklich klasse. Ich stehe eh in letzter Zeit ziemlich auf Paisley. Aber langsam wirds auch mal Zeit für richtigen Sommer und Strand. Sonst bin ich nicht die erste, die hier schreit sobald es um Strandbesuche geht, aber dieser komische deutsche Sommer ist auch nicht das wahre. :D

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh mir gefallen direkt beide total gut! Der erste ist total süß und mädchenhaft (aber nicht zu sehr, genau richtig^^). Und den Tankini kann man auch im Winter im Schwimmbad gut tragen, der geht von den Farben und vom Muster her das ganze Jahr über. Eine gelungene Auswahl! :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  4. Ich favoritisiere auch Nummero Uno :) Für meinen Freund und mich geht es wieder nach Thailand - das Meer und die Strände sind ein Traum - nur zu empfehlen! Letztes Jahr waren wir auch schon 3 Wochen dort und ich freu mich schon so auf unsere Reise im September! :)

    Liebe Grüße Aline
    http://www.fashionzauber.com/

    AntwortenLöschen
  5. Nummer 1 sieht sehr niedlich aus. Gefällt mir, wäre aber leider vom Schnitt her nix für meine Oberweite. Da muss ich doch eher was sicheres im Bandeau Stil tragen.;-)
    Jaaa, ans Meer könnte ich auch immer fahren! So lange wie ich noch auf meinen richtigen Urlaub auf Mallorca warten muss, tröste ich mich mit Freibad und Baggersee.:-D

    AntwortenLöschen