Montag, 30. Juni 2014

Outfit : Meow!

ICH.LIEBE.KATZEN.
Okay, für all diejenigen, die mich kennen und vielleicht schon ein Weilchen meinen Blog verfolgen, dürfte das keine neue Information sein. 
Ich liebe sie einfach, diese kleinen flauschigen Fellknäuel auf vier Beinen. 
Leider habe ich ja keine eigene Katze. Allerdings kann ich mir stundenlang Videos und Fotos von Babykatzen anschauen ohne das mir langweilig wird. Allein das macht mich immer schon ziemlich glücklich und bringt mein kleines Herzchen vor allem auch ziemlich zum Klopfen.
"Ohhhhhhhhhhh wie süß..Oh Gott, schau dir die Pfötchen an...und das Näschen,mein Gott das Näschen!!!"
Meine ganz normalen Anfälle. Mein Freund kann da ein Liedchen von singen. Er ist auch glaube ich der einzige Mensch, der meine absolute Katzenliebe nicht ganz so nervig findet. Gestern waren wir auch gemeinsam beim Tag der offenen Tür von einem Tierheim. Wirklich zuckersüße Miezen gab es dort und ich war direkt ein bisschen verliebt. Am liebsten hätte ich mit jeder einzelnen gekuschelt! Mit Herzchen in den Augen ging es dann auch wieder nach Hause...leider ohne Katze. Wir waren ja nur zum Gucken da. Aber glaubt mir, ich hätte am liebsten jeder einzelnen Katze ein zu Hause geschenkt. Eine riesengroße Katzenfamilie wären wir dann. Hach, schön wäre das....
Vermutlich hätte aber mein Freund etwas dagegen. Der würde sich noch vernachlässigt fühlen, so viel Aufmerksamkeit wie die Kätzchen dann von mir bekommen würden. Vorerst wird also noch alleine gekuschelt. Bis irgendwann (hoffentlich sehr bald!) noch ein kleines Kätzchen zu uns gehört. Die darf dann mit kuscheln. Und vermutlich werde ich dann noch ein Stückchen glücklicher sein. So als Katzenmama. Dann wird es wohl auch einen erhöhten Katzen-Content hier geben. Also ich hoffe ihr seid alle Katzenliebhaber!

Und wenn ihr vielleicht überlegt, euch eine Katze anzuschaffen oder einen Hund, ganz egal, dann schaut doch auch einfach mal bei euch im Tierheim vorbei. Da gibt es jede Menge süßer Tierchen, teilweise mit einer sehr unschönen Vergangenheit, die sich wirklich sehr über ein neues zu Hause und vor allem über eine nette Familie freuen würden, die ihnen die Liebe schenken, die sie brauchen und auch verdienen.



Kommentare:

  1. Mega cooles Outfit! Den Rock hab ich sogar auch :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. ich hoffe dein traum erfüllt sich bald. ich hab mich als kind auch immer so nach katzen gesehnt und war das glücklichste mädchen der welt, als sich mein traum an meinem 11. geburtstag erfüllt hat ♥
    ich kann mir ein leben ohne meinen spatz nicht mehr vorstellen!!!!!!!!!!!!

    würde mich sehr über erhöhten cat-content freuen :D drücke die daumen, dass es bald so weit ist...
    und hol dir am besten zwei miezen!!!

    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  3. ooohh Gott, ich trau mich gar nicht den Post zu kommentieren :D
    ich bin wohl so ziemlich das einzige Mädchen, dass nichts mit Tieren anfangen kann.. ok meinen Dackel liebe ich über alles, aber das ist was anderes! warum weiß ich nicht, aber ich nehm mir lieber ne Kuscheltier oder ne Kuscheldecke ;-)

    dein Outfit mag ich trotzdem sehr sehr gerne - es passt unglaublich gut zu dir!

    schick mir deine Wunschliste und nimm an meiner Monatsaktion [hier] teil!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön! :) Habe auch schon eine Fotoidee mit dem Headpiece (habe das Headpiece eigentlich für die Fotoidee gemacht :D).

    Bin auch dafür dass man erst im Tierheim vorbei schaut wenn man sich ein Tier zulegen will. Da sitzen genug arme Seelen :( Wenn ich mir mal wieder ein Tier zulege dann auf jeden Fall eins aus dem Tierheim <3
    Den Rock finde ich richtig toll! Süß und sexy zugleich :D

    AntwortenLöschen
  5. huii tolle fotos! Die Idee gefällt mir richtig gut, ich liebe katzen :D
    Schönen Blog hast du!

    Sind dir gleich mal gefolgt! Vielleicht hast du lust bei uns vorbeizuschauen?

    Larissa & Michelle
    http://twin-istas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann das vollkommen verstehen! Mir gehts da ja ähnlich und ich begrüß unsre beiden Katzen auch immer als erstes wenn ich zu meinen Eltern fahr :-D Daher find ich dein Outfit natürlich ganz großes Kino!!! Da läuft man fast der Gefahr dich streicheln zu wollen :-D Sau niedlich! Kommt einfach sau gut mit dem Rock! Und ich kann dir auch mit dem Tierhim nur den Rücken stärken. Wir hatten bis auf die ersten 3 (Zugelaufen und Junge bekommen) nur welche aus dem Tierheim und die sind so dankbar und ich lieb sie einfach so sehr! Die waren auch nicht jung und hatten anfangs ihre Macken aber jetzt sind sie einfach nur toll :-)

    AntwortenLöschen
  7. Haha, so süß! :-D Den Rock hab ich auch noch in meinem Schrank hängen, noch aus Emo-Zeiten. Sieht einfach ein bisschen nach Primaballerina aus.
    Ich bin übrigens schwer dafür, dass wir mal zusammen in das Katzencafe gehen. Da MUSS ich noch hin!

    AntwortenLöschen
  8. wow sehr schön (:
    tolle outfits auf deinem blog ich folge dir!

    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen