Mittwoch, 16. April 2014

Outfit : Where I feel at home




10 oder 11 war ich damals. Da brachten mir meine Tante dieses Buch mit. Dieses Buch mit dem alles anfing. Ich las Seite um Seite und konnte es danach gar nicht abwarten die restlichen Bücher zu lesen. Ich verschlang jedes einzelne von ihnen und verlor mich in der Welt von dem Jungen, der überlebte. Eine Welt voll mit Magie. Eine Welt die plötzlich auch meine war. Es war eine Welt in die ich mich flüchten konnte, wenn ich mich mal verloren oder allein fühlte. Die Bücher zu lesen und einen der Filme zu sehen war für mich immer wie nach Hause kommen und dies ist auch noch heute so. Der Zauber ist nie verschwunden. Und wird es auch nie. 

"The stories we love,
best do live in us forever.
So whether you come back by page 
or by big screen,
Hogwarts will always be there
to welcome you home."

Ja, meine Liebe zu Harry Potter ist in der Tat groß. Ich könnte noch viel viel mehr schwärmen, aber jetzt geht es mal kurz um mein Outfit, welches natürlich auch ein wenig Fan-Liebe versprüht. Das Shirt habe ich vor einiger Zeit ganz zufällig bei einem Spontanbesuch bei Primark entdeckt. Stellt euch vor, ich wär fast aus dem Laden gelaufen ohne es zu sehen! Gerade als ich rausgehen wollte, habe ich es aber entdeckt und sofort gekauft. Ein paar Tage später war es dann auch schon ausverkauft bei uns. Ich hatte also richtig Glück. Bei Instagram habe ich aber auch schon bemerkt, dass es sehr beliebt ist. Wie könnte es das auch nicht ?!
Die Deathly-Hollows-Kette habe ich mal auf dem Flohmarkt entdeckt. Ein Mädchen hatte dort einen Stand mit Schmuck und dazwischen war eben diese Kette. Die musste natürlich gleich mit. Leider weiß ich ihren Namen nicht mehr, aber solche Ketten sind ja auch ganz ohne Zauber und ohne Probleme im Internet zu finden. 
Im Oktober werde ich übrigens mit einer Freundin "Harry Potter-The Exhibition" in Köln besuchen, eine Ausstellung die Requisiten, Kostüme und Figuren aus den Filmen zeigt. Die Ausstellung war schon in mehreren Städten und Ländern unterwegs und hätte meine Mama mir nichts davon erzählt, wüsste ich schockierenderweise wohl weiterhin nichts davon! Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt und freue mich total!  Besucht einer von euch vielleicht auch die Ausstellung?
Zum Schluss habe ich jetzt noch ein kleines Video für euch. Ein Video, bei dem ich so ein kleines Tränchen verdrücken musste. Schaut es euch an, dann versteht ihr es. ♥


Kommentare:

  1. Sehr cooles Outfit, aber vor allem die Fotos sind ja der Hammer!

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Blog Layout!

    Liebe Grüße Amy
    A NICE AMY

    AntwortenLöschen
  3. Ahh, das gefällt mir voll und ganz - ich muss gestehen die Bücher habe ich nicht gelesen - aber die Filme liebe ich über alles!! Diese komplett andere, fantastische Welt und die Charaktere, mit denen man auf Du zu sein scheint :) Ich schau sie mir immer wieder gerne an - auf das Shirt bin ich deshalb neidisch ;) Hätte ich es bei Primark entdeckt, ich hätte es auch gekauft :) Und vielen Dank für den Tipp mit der Ausstellung - da werde ich mich wohl auch auf nach Köln machen, stand wegen des Dom's eh schon ne Weile auf meiner "da will ich mal hin"-Liste ;)

    AntwortenLöschen
  4. Deine Bilder sind wirklich wundervoll! Deine Leidenschaft für Harry Potter kann ich übrigens voll und ganz nachvollziehen, bis jetzt warte ich noch vergeblich auf einen Brief aus Hogwarts :D

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos sind grandios. Bild 1 sieht aus wie aus einem Magazin.
    Harry Potter hat mich damals auch manche durchgelesenen Nächte gekostet :-)
    LG Aziza
    http://berlin-capital-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr schön!! Harry Potter habe ich nur einmal vor Jahren gelesen, das war einfach nicht so mein Ding :)

    AntwortenLöschen
  7. das Video ist einfach wow!
    ich sitze hier mit Pippi in den Augen und muss trotzdem lachen, das sagt schon alles über Harry Potter aus - einfach eine wunderbare Geschichte :-)
    der Witz ist, dass ich es nie lesen wollte, weil ich Fantasy ganz schrecklich fand (und es noch heute selten lese), aber es geht ja überhaupt nicht um dieses Fantasy-Ding ..
    das Shirt hätte ich unglaublich gerne gehabt, aber der verdammte Primark in Köln existiert ja immer noch nicht haha

    ich fiebere auch schon der Ausstellung entgegen!!
    und ich bin mir sicher, dass du es nicht verpasst hättest, denn mittlerweile ich ganz Köln mit den Plakaten gepflastert, meine Schwester und ich sind bald ausgerastet, als wir das erste Plakat entdeckt haben ;-)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  8. was für ein super cooles outfit und die bilder sind wirklich traumhaft wie aus einem magazin! :)

    komm doch auch mal bei mir auf meinem Blog vorbei,
    ich würde mich über einen Besuch von dir sehr freuen :)
    lG Julia
    www.chicchoolee.com

    AntwortenLöschen
  9. Harry Potter wird auch für mich immer ein wichtiger Teil meines Lebens bleiben. So blöd wie es sich für Außenstehende anhört, nur die richtigen Fans können das nachempfinden. Ich glaube ohne die Möglichkeit in eine Welt voll Magie abzutauchen, wäre meine Jugend zum Teil richtig schlimm gewesen.
    Ein super Look auf jeden Fall und ich bin ganz neidisch auf dich, dass du das Shirt hast. :) Ich habe es leider nicht mehr gefunden nachdem du mir davon erzählt hattest. :(
    In die Ausstellung werde ich auch auf jeden Fall gehen, cool, dass du davon berichtet hast!

    AntwortenLöschen