Montag, 24. Februar 2014

Trendwatch : Floral Print

Florale Muster sind nicht wegzudenken.
Jedenfalls für mich nicht.
Blümchen? Die gehen einfach immer.  Ob nun ganz mädchenhaft mit Bubikragen und Ballarinas zum Spaziergang am Sonntag oder ein wenig alternativer zu Parka und derben Boots beim Festival. Als Blumenmädchen macht man eine gute Figur. Immer. Ich bekomme jedes Mal Herzchen in die Augen sobald ich in der Stadt irgendwo Blumenmuster entdecke. Egal ob nun Kleid, Hose, Bluse oder auch Schuhe. Ich bin sofort Feuer und Flamme (zumindest in den meisten Fällen) und möchte sämtliche Teile sofort in meinem Schrank haben. Wie so oft macht einem das Geld einen Strich durch die Rechnung. Leider.
Für euch habe ich mal sämtliche Online-Shops durchforstet und ein paar hübsche Sachen rausgesucht. Es gab da wirklich sooooooo viel, aber natürlich konnte ich nicht alles in meine Collage packen. Hier habt ihr also eine kleine Auswahl :


Ich persönlich finde das schwarze Godet-Kleid und das Kleid mit dem Bubikragen ganz wunderbar. Das perfekte Blumenkleid fehlt ja in der Tat noch in meinem Kleiderschrank. Vielleicht findet ja schon bald eines davon einen Platz darin. 
Am Mittwoch bekommt ihr auf jeden Fall schonmal einen Flower Print-Look hier zu sehen. Jetzt aber zu euch : 
Steht ihr auch so auf Blümchen? Und was sind eure Lieblingstteile?

Kommentare:

  1. Ich find den Blümchentrend ganz angenehm. Noch bin ich auf der Suche nach dem perfekten Rock & Kleid. Die Blümchen machen Lust auf Sommer und erheitern jedes Outfit :)
    Nur auf Schuhen ist es irgendwie nicht so mein Ding.
    Liebste Grüße,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Oi das Kleid von Urban Outfitters durfte gerne bei mir einziehen! Ich würde es glaube ich genau so tragen wie auf dem Foto: mit Hut und rote Lippen. Einfach perfekt! :)

    /Cindi

    http://cherriesandsunflowers.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Whaaaaaaaaaaaaaat??? Das Kleid mit dem Bubikragen... das ist genau das was ich sooooo verzweifelt such! Das ist eigentlich das von Zara... nachgemacht. Ich muss es haben!!! Problem ist da aber halt echt, dass die Kleider von Choies generell viel zu kurz sind :-( Hab jetzt schon 3 Stück gekauft dort und alle sind locker 10cm zu kurz und auf jedn Fall zu kurz um sie ohne Hose oder blickdichte Leggings anzuziehen. Geht halt gar nicht... ooooh man ich bin in na Zwickmühle :-( Bei Zara ists halt schon die ganze Zeit ausverkauft :-( Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah... du Böse :-D

    Ne geil, ich mag den Beitrag, ich mag Blumeprint und ich mag deine Collage und find auch, dass dir Blümchen sau gut stehn!
    Mag das linke Kleid aber auch sehr. hab mir jetzt letzte Woche bei H&M noch Blumenleggings bestellt und vergößer somit meine Sammlung auf 3. Und mein erster richtiger Blumenhaarkranz ist auch endlich angekommen. Ich freu mich auf den Frühling :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ooohhh ja, ein leben ohne blumenkleider kann ich mir auch schon lange nicht mehr vorstellen :) ich freue mich schon ganz doll drauf, diese wieder anziehen zu können, wenn der frühling endgültig zurück ist.
    Deine Collage ist wirklich klasse geworden und jedes einzelne kleid darauf, gefällt mir wahnsinnig!

    Love and Nonsense

    foxface-dreams.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. momentan bleiben meine blicke beim shopping auch immer an allem hängen was blümchenmuster hat, hab auch letzten monat auf meinem blog selbst ne collage gemacht mit meinen lieblingsteilen, bisher sind aber leider noch keine bei mir eingezogen
    lg

    AntwortenLöschen
  6. ich muss auch endlich mal ein paar sommer staples für meinen kleiderschrank besorgen und ich finde zb
    das bralet zuckersüß! :)

    http://justorys.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde auch, dass Blumenprintes immer gehen... sie sind bei mir auch nicht mehr wegzudenken. :)

    Auf der Collage gefallen mir die beiden dunklen Kleider am allerbesten!

    AntwortenLöschen
  8. Blümchenmuster mag ich auch sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  9. Schööön!!♡ Ich hoffe ganz stark, dass der Blümchentrend niemals aussterben wird.:)
    Mein Freund hasst mich schon dafür, wenn ich wieder mit einem neuen Teil ankomme. Für ihn ist das alles omahaft. So ein Banause!:D

    AntwortenLöschen