Samstag, 14. Dezember 2013

Keep going Baby

Jeder von uns kennt sie. Diese Tage, wo einfach nichts funktioniert und alles schief läuft was schief laufen kann. Diese Tage, wo man mit sich selber recht wenig anfangen kann, man sich nur unter die Bettdecken verkriechen und alles ausblenden möchte . Einfach weil man es nicht aushält. 
Es sind eben diese Tage, wo es einem schlecht geht. Einfach nur wahnsinnig schlecht geht. 
Mir ging es wahnsinnig schlecht. Eine ganze Weile lang sogar. Es war eine Zeit in die ich eigentlich eine Menge Hoffnung gesteckt habe. Ich dachte dies wird endlich mal meine Zeit. Aber aus Hoffnung wurde dann ziemlich  schnell Furcht und Verzweiflung. Den Kampf gegen diese Mistkerle, namens Furcht und Verzweiflung, habe ich verloren. Sie machten aus mir ein kleines Wrack. Noch bevor sie zum grandiosen Ende ansetzen konnten, gab ich auf. Ich gab mich geschlagen. Nicht gerne, dies muss ich zugeben. Es ging aber nicht anders, zum Kämpfen war ich schlicht und ergreifend zu schwach. Auch wenn ich andere enttäuschen musste. Und mich ebenfalls. Meinen Traum gab ich auf. Fürs erste. Er muss warten. 
Leichter wurde es nicht. Ich hatte keine Ahnung wie es weiter geht. Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich einfach keinen Plan. Heute ist alles etwas anders. Den genauen Plan habe ich zwar immernoch nicht, aber die Trümmer sind weggeräumt. Mir geht es gut gerade. Zum Großteil Dank des Menschen an meiner Seite. Meinen Traum werde ich noch in Angriff nehmen. Definitiv. Ich will später nicht zu meinen Enkelkindern sagen müssen, ich hätte nicht das gemacht, was ich unbedingt machen wollte. Ich will ihnen stolz von meinem Traum erzählen, für den ich alles gegeben haben. Ich will niemanden mehr enttäuschen. Will mich nicht enttäuschen. Ich will allen zeigen, was ich drauf habe. Ich werde weitermachen. Lasse mich nicht unterkriegen. "Keep going baby" Der Sweater erinnert mich jedesmal daran.

Kommentare:

  1. Einen sehr schönen und emotionalen Text hast du da geschrieben. Ich denke jeder hat schonmal so eine Zeit durchlebt und das Gefühl, wenn es endlich wieder bergauf geht ist unbeschreiblich gut.
    Ein super Statement-Pulli!

    AntwortenLöschen
  2. Dein Text hat mich ganz schön mitgenommen... :( Mit dem Schluss hast du zum Glück nochmal etwas positive Stimmung mit auf den Weg gegeben. Das Outfit ist total cool!

    Schau doch mal auf meinem Blog 31,85,- vorbei, wenn du Lust hast!

    AntwortenLöschen
  3. Awessome outfit! So great:)

    http://theprintedsea.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. nicht den kopf hängen lassen.. mir ging es auch ziemlich lange nicht besonders gut, das leben bietet einem aber auch so viele andere schöne dinge, sodass ich es geschafft habe, aus dem loch rauszukommen, auch ohne einen menschen an meiner seite! Vielleicht muntert dich der link auf :) http://tinyurl.com/old2so4

    xo/Ola
    blogdirtysecret.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. du siehst so schön aus, das outfit ist mega toll. Also Köpfchen hoch und weitermachen (:

    Liebst, Neele von http://royalcoeur.blogspot.de ♥²

    Ps: Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn du mir auch einen Besuch abstatten würdest - und vielleicht sogar einen Kommentar da lässt ! c:

    AntwortenLöschen
  6. ja, ich kenne diese tage :(
    und ich weiß, wie schwer es ist an seinem traum festzuhalten und die kraft aufzubringen es durchzuziehen!
    ich habe meinen traum damals auch auf eis gelegt... keine ahnung, ob ich ich es je schaffen werde aber ich werde es ebenfalls versuchen! ich wünsch dir auf jeden fall auch alles gute und ganz viel energie, damit du es irgendwann schaffst ♥

    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  7. diese Tage, oder auch Wochen sind einfach schrecklich!!
    mir ging's vor einigen Wochen richtig schlecht und daher hab ich alles ein bisschen runtergefahren und mich einfach nur um mich gekümmert, alles andere ist dann auch Schwachsinn ;-)
    der Text ist mal wieder richtig schön und ich seh das genauso wie du, wir müssen uns dann auch wieder aufraffen (gerne auch von geliebten Menschen) und uns wieder auf unser Ziel fokussieren!
    wünsche dir ganz viel Ruhe & Kraft, besonders in der Weihnachtszeit ♥
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Ich hasse dich einfach für diese hammer Location :-D Ehrlich, jedes mal wieder! Und selbst euer Treppenhaus ist schon einfach cool! Aber dieser Dachstuhl, er ist einfach perfekt und du und deine Looks fügen sich einfach immer so perfekt darin ein!
    Ich mag das auch haben!!!!
    Nun aber zu deinem doch sehr ergreifenden Text! Solche Zeiten sind einfach furchtbar und es ist einfach so viel wert, wenn man in solchen Zeiten Menschen hat, die einem aus so einem Loch wieder raushelfen! Was ist denn dieser Traum wenn ich fragen darf? Oder magst du das für dich behalten? Ich find das immer voll interessant bei Bloggerinnen, die etwas mehr für mich sind als mal nur vorbeischauen... und das bist du schon irgendwie für mich :)
    Der Pulli passt jedenfalls super zum Text und ich finds toll, dass du jetzt wieder nach vorne schauen kannst!
    Hast du toll kombiniert den Sweater und die Bilder sind wieder mal großartig geworden!

    AntwortenLöschen
  9. Sehr cooler Look, ich find den Pullover klasse!

    AntwortenLöschen
  10. was für ein genialer look! und auch die location ist super!
    alles liebe
    Maren Anita

    Guess, Moschino & Benefit GIVEAWAY:
    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  11. Superschönes Outfit, das Sweatshirt ist total cool! Und die Location macht echt nen total schönen Hintergrund für Fotos!

    AntwortenLöschen
  12. Mal wieder ein sehr cooles Outfit. Mir gefällt die Location auch immer so gut, hat so was grunchiges :) Echt toll.

    Liebe Grüße
    Bonny von Bonny & Kleid

    AntwortenLöschen
  13. Sehr cooles Outfit, die Location passt auch perfekt! Die Beanie hab ich auch ;-) Und die Boots sind sehr cool, keep going baby! Merry Christmas ;-) xoxo
    http://www.hollylovespaul.com/

    AntwortenLöschen
  14. Danke :3 Ja das ist einer meiner Lieblingssongs von Kings of Leon <3 Uuuhh das mit dem Like freut mich :D

    Sehr guter Text! Und ja, das denke ich mir auch... dass ich später meinen Enkelkinder sagen will dass ich alles für meinen Traum getan habe (auch wenn er vielleicht nicht in Erfüllung geht). Es kommt doch am meisten darauf an dass man für seine Träume und Ziele kämpft! :) Also keep going baby!

    AntwortenLöschen