Freitag, 25. Oktober 2013

Kiezkicker


Das Hamburg meine absolute Lieblingsstadt ist, ist nichts Neues. Vor Jahren verlor ich mein Herz an dieser Stadt. Vermutlich irgendwo auf den Straßen St. Paulis.  Es war Liebe auf den 1. Blick. Bis heute kann ich gar nicht genau sagen, was es mir jetzt besonders angetan hat.  Hamburg und ich. Das passt einfach.  Home is where your heart is. In dieser Stadt zu sein, ja, dass ist wirklich wie zu Hause sein. In keiner Stadt fühle ich mich wohler und vor allem heimischer.  Mit meinem neuen Top ( findet ihr hier)  kann ich nun auch meine Liebe zu dieser Stadt endlich zum Ausdruck bringen. Das Top braucht auch kein durch und durch gestyltes Styling. Röhre an. Vans geschnappt. Dazu noch ne Kette und ne Beanie. Fertig. So kann man dann durch Hamburgs Straßen ziehn, sich in der Kneipe nebenan ein Astra gönnen und später dann noch weiterziehn um irgendwo noch zu Tanzen. Vorzugsweise zu Rockmusik. So mag ich das. So wird das bei meinem nächsten Hamburgbesuch durchgezogen. Und ich hoffe er lässt nicht allzu lang auf sich warten. 
Jetzt aber mal zum eigentlichen Thema . Ich möchte euch heute nämlich ein ziemlich cooles Label  vorstellen. Das Label kommt auf Hamburg. Wer hätte das gedacht?! Um wen es da geht ? 
_______________________________________________________________________________________________________________________


KIEZKICKER 
_______________________________________________________________________________________________________________________

"Eine Fußball-Klamotte herb und pur für die Jungs und Deerns mit dem Ball am rechten Fleck!! Mit Kudderschnauze zwischen Hamburger Charme, dem Lederball und stets mit einem Augenzwinkern für den Rest der Liga und vor allem auch sich selbst..."

Den Namen solltet ihr euch merken. Hinter Kiezkicker, da stehen eingefleischte FC St. Pauli Fans. Ihre Klamotten sind also von Fans für Fans. Quasi. Du musst aber nicht unbedingt Fan des Fußballs sein um die Klamotten zu mögen bzw. zu tragen. Meiner Meinung nach zählt da allein die Zuneigung zu der wohl wunderbarsten Stadt überhaupt. Kiezkicker ist also etwas für Menschen wie mich. Menschen, die sich in diese Stadt verliebt haben. Menschen, die sich auf Hamburgs Straßen heimisch fühlen. Menschen, die sich nirgendwo anders wohler fühlen. Menschen, die eine besondere Bindung zu dieser Stadt haben. Die besondere Momente dort erlebt haben. welche versuchen, die täglichen Gefühle und Eindrücke des Kiezes wiederzuspiegeln. Für diese Menschen ist Kiezkicker genau das Richtig. Aber naja...sind wa ma nicht so...Kiezkicker ist natürlich auch was für Menschen, die die Klamotten einfach nur ziemlich schnieke finden. Sehn halt auch einfach ziemlich cool aus! Mit ihren Klamotten wollen die Kiezkicker die täglichen Gefühle und Eindrücke des Kiezes wiederspiegeln. Da wird über den Fußballrand mal hinaus geschaut. Die Sachen sind eine Hommage an St. Pauli. Coole Leute. Laute Bars. Lecker Bierchen. Der Hafen. Und natürlich der FC St. Pauli. Der darf ja natürlich nicht fehlen.
Außerdem ist den Kiezkickern soziales Engagement extrem wichtig, was ich an dem Label auch wirklich schätze. Menschenfreundliche Arbeitsbedingungen sind ihnen wichtig. Ich finde mehr Labels sollten darauf achten und sich darüber Gedanken machen von wo ihre Kleidung bezogen und vor allem wie und unter welchen Umständen diese produziert werden. Nun.. die Kiezkicker machen sich Gedanken darüber. Ihre Klamotten sind aus fair produzierten Textilien. Diese beziehen sie von Continental Clothing - offizielles Mitglied der Fair Wear Foundation.
FEAR WEAR?
Das Ziel ist die Schaffung und Förderung von menschenwürdigen Arbeitsbedingungen entlang der textilen Wertschöpfungskette. Die Fair Wear Foundation arbeitet mit Unternehmen zusammen, die Verantwortung für ihre Wertschöpfungskette übernehmen wollen und unterstützt diese dann.
Definitiv eine top Sache! Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, kann sich hier ruhig mal im Online-Shop umschauen. Dort findet ihr unter anderem verschiedene Shirts, Hoodies, Zipper, Caps und Shorts. Für Männer. Für Frauen. Und auch für die Kleinen ist etwas dabei! Bei jeder Bestellung werden  zu dem 50 Cent an Hinz&Kunzt, dem Hamburger Straßenmagazin, gespendet. Klamotten kaufen und dazu also noch etwas Gutes tun. 
Vielleicht trifft es ja den Geschmack des ein oder anderen. Mein Geschmack wurde auf jeden Fall getroffen und ich kann Kiezkicker nur weiter empfehlen. Gute Qualität und angenehm zu tragen. Gerade bei meinem Top gefällt mir der Print auch wahnsinnig gut. Das Geld ist bei diesen Klamotten also auf jeden Fall gut investiert. Das Ganze würde ich euch übrigens nicht sagen, wenn ich es nicht auch so meinen würde. Mir persönlich ist es nämlich auch wichtig, dass man zu den Sachen, die man auf seinem Blog präsentiert auch zu 100% hinter steht und seinen Lesern nicht irgendeinen Quatsch erzählt. Gesponsert hin oder her.
Also jetzt nochmal zusammenfassend : Kiezkicker machen fair produzierten, Hamburger Kiez-Chic. Völlig sozial und ziemlich cool! 
Also eure Aufgabe : Im Online-Shop vorbeischauen und wenn ihr schon einmal dabei seid, könnt ihr hier auch noch 'n Like hinterlassen. Dann seid ihr auf jeden Fall immer top informiert. 

Eure Meinung ist mir natürlich auch wichtig. Was haltet ihr so von Kiezkicker ? Trifft es euren Geschmack? Was sind eure Favourites aus dem Online-Shop?  Und ganz wichtig : Wie steht ihr so zu Hamburg? 

Kommentare:

  1. Ich finde Hamburg auch echt toll!
    Aber da ist die Miete so teuer :o
    Tolles Outfit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, es muss ja nicht immer St. Pauli sein, Barmbek ist bezahlbar :-)

      Löschen
  2. Na ich liebe Hamburg:-) Saucooles T-Shirt!

    Liebe Grüße Anni

    AntwortenLöschen
  3. Ich find dein Outfit echt super, das Top sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab ja schon bei msh glaub ich erwähnt, dass mir der look wieder mal meeega gut gefällt! Zum einen bist das voll du... ich lieb zwar kleidchen und röcke an dir, aber das ist so ein "passt-wie-die-faust-aufs-aug-outfit"!
    Das Licht ist wieder mal der hammer und das Drumrum passt super zum Outfit! Der shop ist auch sehr cool! Mir gefällt dein Shirt aber echt am besten. Gute Wahl getroffen!

    AntwortenLöschen