Dienstag, 11. April 2017

Outfit: Die kalte Schulter zeigen

                                        Der Frühling hat bereits begonnen und hat uns schon ein paar wunderbar sonnige Tage beschert.
                                        Somit ist es auch an der Zeit den grauen Zeiten den Rücken zu kehren. Problemen, negative 
                                        Stimmungen und Stress werden ab sofort endgültig die kalte Schulter gezeigt. Wie ist bei den 
                                        ersten warmen Sonnenstrahlen und all dem Blühen um einen herum auch bloß an so etwas zu
                                        denken? 

                                        All das Erblühen, das Gedeihen und die Sonnenstrahlen sollten einen auf der Stelle das 
                                        Schlechte vergessen lassen und das Schöne wieder vor Augen führen. Ist es nicht so?
                                        Auch aus solch kleinen Augenblicken sollte man neue Hoffnung schöpfen können. 
                                        Egal, wie dunkel die Zeiten für manche von euch in den letzten Monaten gewesen sein mag,
                                        ab sofort wird alles besser! 

                                                         "Mit den ersten Sonnenstrahlen wird alles wieder gut!"

                                       Den Frühling sollte man gleichzeitig auch als Neuanfang sehen. Höchste Zeit um neue Energie 
                                       aufzutanken. Schnappt euch also eure beste Freundin und genießt die Zeit gemeinsam im Park.                                  
                                       Am besten mit einem Frozen Yogurt in der Hand, der macht nämlich auch ziemlich glücklich.
                                       Lasst also all die schlechten Erinnerungen und all die Traurigkeit hinter euch. Verabschiedet euch von 
                                       eurer inneren Grumpy Cat. Dafür ist der Frühling doch viel zu schön und das Leben sowieso zu kurz.
                                       Zeigen wir der Vergangenheit also gemeinsam die kalte Schulter. 

                                       Passendes Outfit zum kalte Schulter Zeigen? Das Off-Shoulder Shirt mit Volant von Gina Tricot 
                                       zusammen mit dem Button-down Skirt von Forever 21. Für diese habe ich eine besondere 
                                       Leidenschaft entwickelt, denn er ist schon die Nummer 3 in meiner Sammlung. Mit dem Outfit kann 
                                       man sich definitiv langsam an die wärmerern Tage heran wagen. Das Frieren hat langsam ein Ende.

                                       Wie gefällt euch das Outfit? Und was macht euch im Frühling besonders glücklich?
                                         



  
                                           

            
 



















Kommentare:

  1. Total schönes Outfit. ich mag diese Tops ja total gerne, würd mich selbst damit aber unwohl fühlen.
    Der Rock dazu sieht auch richtig klasse aus.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönes Outfit! Ich liebe die Kombi :)

    Liebe Grüße, Kristine| kristykey

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Outfit (: Einen ähnlichen Rock habe ich auch in zwei Ausführungen und bin vollkommen verliebt!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen